Internationaler Bund e.V. – Nachsorgemaßnahme „Unterstütztes Wohnen“

Träger: Internationaler Bund e.V.

 

Angebot: Nachsorgemaßnahme „Unterstütztes Wohnen“

 

Adresse:

Internationaler Bund e.V.
Nachsorgemaßnahme „Unterstütztes Wohnen“
Georg- Reismüller- Straße 26
80999 München
Tel. 089 – 143 450 – 2106
Fax 089 – 143 450 – 4000
E-Mail: selina.neserke@internationaler-bund.de
https://www.internationaler-bund.de

 

Telefonische Erreichbarkeit:

Mo, Di, Do, Fr   9.00 – 15.00 Uhr
Mi                     13.00 -15.00 Uhr

 

Sonstiges: (Auszüge, alle Angebote siehe: https://www.internationaler-bund.de)

Unser Angebot richtet sich an alleinstehende ehemals wohnungslose
Frauen und Männer ab 18 Jahren, Alleinerziehende und Paare, mit und
ohne Kinder. Wir bieten Personen in einem Zeitraum von neun Monaten
professionelle Beratung und Unterstützung. Ziel unserer Beratung ist die
Begleitung beim Start in die neue Wohnung, um sich in dem neuen
Lebensmittelpunkt gut einzuleben und nicht erneut wohnungslos zu werden.

Durch Beratungsgespräche im Büro, Hausbesuche und Begleitung zu Ämtern,
ambulanten Diensten etc. wird Unterstützung angeboten zur:

Eingewöhnung im Wohnraum
Integration in das Stadtviertel
Alltagsbewältigung
Materiellen Absicherung
Gesundheitsfürsorge
Tagesstrukturierung